Lifestyle Wissen

Patric Heizmann – Der Ernährungs- & Fitnessspeaker

single-image

 195 Aufrufe

anzeige

Noch nie haben sich so viele Leute mit den Themen Ernährung und Essen beschäftigt wie in der heutigen Zeit. Unter ihnen findet man auch Patric Heizmann. Seine Hauptthemen sind Gesundheit und Abnehmen und wie man sich auch dauerhaft schlank hält. Wie viele andere bietet auch er Diäten mit leckeren Essen für ein glückliches und vor allem schlankes Leben an. Seine Erfolgs-Methode ist die Kombination aus den Faktoren wie man den inneren Schweinehund überwindet, die richtigen Ernährung wählt, um auch schlank zu bleiben und das Essen dennoch genießen kann.

Wer ist Patric Heizmann?

Patric Heizmann bietet kostenlose Online-Coachings und Vorträge rund um Nahrungsmittel, Abnehmen, Schlank-Sein, Diät und Essen. Daneben schreibt er auch Bücher wie „Ich bin dann mal schlank – Das Koch- und Rezeptbuch“, „Schlank an einem Tag – Das Kochbuch: Über 80 Rezepte – diätfrei für immer“, „Schlank ein einem Tag: Diätfrei für immer“, „Essen erlaubt!“ und vielen mehr und erzielt mit seinen Büchern sehr gute Rezensionen bei Amazon und ist somit Bestseller-Autor. Empfohlen wurden uns die Bücher von den Mitarbeitern des Fitnessstudio Braunschweig.

Was ist aber nun das Erfolgsrezept von Patric Heizmann?

Da er wirklich jahrelange Erfahrung als Ernährungs- und Fitnessprofi hat, weiß er auch was Menschen brauchen, die abnehmen, ihr Gewicht halten und somit ein gesundes, langes Leben möchten. Seine Community hat über zwei Millionen Leser und Zuschauer und für sie ist seine Methode einfach und effektiv. Eine Kombination aus Low-Carb und Low-Fat und das Bewusstsein für ein positives Körpergefühl scheinen Patric Heizmann Schlüsselfaktoren zum Erfolg.

In seinen Fitnessvideos und -Vorträgen erklärt er wie man effektiv Fett verbrennen und Muskeln aufbauen kann und gibt Tipps wie man Sport ganz einfach in den Alltag integriert, dabei schnell abnimmt und schlank bleibt. Jo-jo Effekt ade, da seine Diät wirklich klappt. Da sein Weg nicht auf Kurzfristigkeit, sondern dauerhaft ausgelegt ist, kann man sich langsam und schrittweise daran gewöhnen und sie allmählich in den Alltag integrieren. So wird die gute, neue Gewohnheit quasi langsam eingeschlichen, was viel effektiver ist als einen groben, radikalen Schritt zu machen. Dazu werden -gerade bei Frauen- auch Dinge wie Hormone betrachtet, die eine sehr große Rolle bei Ernährung und Abnehmen spielen.

Was für die Ernährung wichtig ist, ist aber auch bei der Bewegung ein elementar wichtiger Baustein. Mit kleinen Schritten anfangen. Es hilft nichts, wenn sich der größte Bewegungsmuffel jetzt aufrafft und sich wegen Sport rein stresst und dann kurz darauf wieder damit aufhört. Durch diese Überforderung, die dann zur Demotivation führt, ist nichts gewonnen. Ganz im Gegenteil: genau das führt dazu, dass Leute innerhalb von kurzer Zeit wieder aufhören und in ihre alten Gewohnheiten und Verhaltensweisen zurück fallen.

Ein guter Tipp von Patric Heizmann ist erst einmal mit 10.000 Schritten anzufangen. Und wenn es erst mal mit 8.000 Schritten klappt, ist das schon viel besser als auf der Couch zu liegen. Apropos Chips, noch etwas, was Patric Heizmann einem ans Herz legt: nur wer selber kocht, kann auch dauerhaft schlank bleiben. Natürlich kann man sich auch mal etwas gönnen, aber wenn man selbst kocht, weiß man auch genau was man in seinem Essen hat.

Das könnte Sie auch interessieren!